Aufgaben beim Wirtschaftsdienst

 

 

Der Wirtschaftsdienst wird Mannschaftsweise (2 Personen pro Abend) von dienstags bis donnerstags durchgeführt und soll von den Mannschaften eigenständig koordiniert werden.

 

 

 

-         Essenplan für die ganze Woche im Voraus erstellen und die Woche zuvor (freitags) per E-Mail an presse@tc-schifferstadt.de senden. (Veröffentlichung als Newsletter und auf der Homepage)

 

-         Einkauf der benötigten Lebensmittel durch die entsprechende Mannschaft.

 

-         Abrechnung und Einzahlung der Einnahmen auf das Konto des TC Schifferstadt (Die Einzahlung kann jeweils freitags erfolgen, Einzahlungsbelege werden bereitgestellt)

 

-         Tische im Freien und im Tiebreak-Stübchen abwischen

 

-         Stühle und Sitzgruppen anordnen und Sitzkissen auflegen

 

-         Schirme öffnen, je nach Wetterlage

 

-         Tischdecken und Windlichter aufstellen

 

-         Gläser und Geschirr einsammeln, ggf. auf der ganzen Anlage

 

-         Kühlschränke auffüllen, besonders zum Dienstende

 

-         Geschirrspülmaschine ein- und ausräumen

 

-         Toiletten öffnen

 

 

 

Zum Ende des Dienstes

 

 

 

-         Volle Leergutkästen in die Blechhütte räumen (nicht ins Lager)

 

-         Restmüll aus der Küche jeden Abend in die Mülltonne entsorgen.

 

-         Einkaufsliste schreiben falls nötig und hinterlegen.

 

-         Sitzkissen, Tischdecken und Windlichter wegräumen

 

-         Schirme schließen

 

-         Überprüfen ob alle Türen und Fenster geschlossen sind und abschließen.

 

-         Lichter ausmachen

 

-         Stundenzettel ausfüllen und hinterlegen (Wird ein Ordner bereitgestellt)

 

 

 

bei nicht Ausführung behält sich die Vorstandschaft vor, Arbeitsstunden nicht anzuerkennen